Bayern               

4 Tage Busreise


Bayerischer Wald

Die Sonnenseite vom Dreisessel

Tradition und Brauchtum hautnah erleben

Zauber einer glitzernden Berglandschaft erleben
"Walderlebnis" im Nationalpark Bayerischer Wald

 


Der staatlich anerkannte Erholungsort Altreichenau (800 m), eine ehemalige Glasmachersiedlung, liegt im Dreiländereck Bayern, Österreich und Böhmen. Altreichenau bietet neben seinem ausgedehnten Wander- und Radwegeangebot die besten und schneesichersten Wintersportmöglichkeiten des gesamten Bayerischen Waldes. Eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften im Bayerischen Wald lädt ein zu ausgedehnten Wanderungen auf den Dreisesselberg (1312m), zum Aussichtsturm Haidl oder die gut markierten Wanderwege, die als Rundwege immer wieder zum Ausgangspunkt zurückführen. Direkt am Ferienpark beginnen ausgezeichnete Langlaufloipen, Abfahrten, Übungshänge mit Schleppliften, Rodelbahn, Winterwanderwege, Skischulen und Skiverleih.


Unterkunft

Der Ferienpark Altreichenau liegt direkt im Dreiländereck, nur ca. 800m vom Ortskern des beschaulichen Erholungsortes Altreichenau mit Geschäften und Restaurants entfernt. Die auf großzügigem Areal erbaute Ferienanlage mit 200 Appartements in 3 separaten Gebäuden ist sehr ruhig gelegen. Die gemütlichen Apartment-Studios für 2-6 Personen sind komplett eingerichtet und mit Bad, Dusche, WC, Loggia, Essecke, Sat- TV, Radio und Telefon ausgestattet. Der Park verfügt über Minigolf, TT, Billard, Tennis, Fahrradverleih u.v.m.. Eine Kegelbahn ist etwa 10 km entfernt.

Ausflugsmöglichkeiten

Passau: Die Dreiflüssestadt Passau lädt zu einem Tagesausflug ein. Hier, sich die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz vereinen, können Sie durch die malerische Altstadt schlendern und den Passauer Dom, das Wahrzeichen der Stadt, besuchen. Das Fürstbischöfliche Opernhaus oder die Wahlfahrtskirche Mariahilf sind nur zwei der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Passau. In kleinen Gassen und Eckgeschäften können Sie sich ein kleines Souvenir von dieser außergewöhnlichen Stadt mit nach Hause nehmen.

 

Keltendorf Gabreta: Besuchen Sie das Keltendorf Gabreta in Lichtenau/ Ringelai zwischen Freyung und Grafenau und erfahren Sie mehr über das Alltagsleben der Kelten. "Echte" Kelten zeigen Ihnen das Leben in den Hütten, das Kochen und Jagen. Kinder können dort ihre eigenen Schwerter, Helme und Schmuck basteln.

 

Prag: Machen Sie einen Tagesausflug nach Prag. Bewundern Sie zum Beispiel die Altstadt mit seinen 1000 Jahre alten Gebäuden, die Karlsbrücke, das Rathaus mit seiner astronomischen Uhr oder die Prager Burg. Dies sind nur einige Sehenswürdigkeiten der Goldenen Stadt und ein Besuch dort, wird sicher ein unvergessliches Erlebnis.

 

Nationalpark Bayrischer Wald: Machen Sie doch einen Ausflug ins Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau. Dort können Sie mehr über die heimische Natur und deren Lebewesen erfahren. Im Tierfreigelände I am Nationalparkzentrum Lusen und im Tierfreigelände II im Nationalparkzentrum Falkenstein des Nationalparks Bayerischer Wald können Sie z.B. Bären, Luchse und Wölfe aus nächster Nähe bestaunen.

 

Deggendorf: Die Niederbayerische Stadt Deggendorf, die nicht weit von Altreichenau im Bayerischen Wald entfernt ist, verzaubert mit ihrem Flair und ihrer Attraktivität nicht nur ihre Bürger, sondern auch viele Gäste in Bayern immer wieder. Im Urlaub im Bayerwald bietet sich Deggendorf als interessantes Ausflugsziel für einen Tagesausflug an.

 

Wintersportmöglichkeiten:

Die zahlreichen Loipengebiete und Winterwanderwege laden zu ausgedehnten Touren ein. Verschiedene Wintersportarten, wie Eislaufen, Skifahren, Eisstockschießen und Schneeschuhwandern warten auf Sie. Für Wintersport-Neulinge gibt es verlockende Angebote in Skischulen und Wintersportzentren, die auch Sie zu einem begeisterten Wintersportler werden lassen.

Download
Druckversion
Reisetext Bayrischer Wald.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.2 KB
Download
Anfrage per Fax
Klassenfahrt Faxformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.7 KB

Leistungen

-An/ Abreise ab/an Heimatort in modernen Reisebussen

-3x Übernachtung im Mehrbettzimmer

-3x Übernachtung im EZ/DZ mit DU/WC für Begleiter

-3x Halbpension

-1x Abendessen als Grillabend

-Geführte Wanderung auf den Dreisesselberg

-Bereitstellung von Bettwäsche

-Infomaterial zur Reisevorbereitung

-Sicherungsschein


Zusatzleisungen

Deustches Drachenmuseum  Furth im Wald 4,00 € p.P.
Märchen und Gespensterschloss Lambach
4,00 € p.P.
Kanutour auf dem Regen (inkl Ausr, Transfer, Einw)
25,00 € p.P.
Fürther Felsengänge
5,00 € p.P.
Bergwerk Fürstenzeche
6,50 € p.P.


Preis pro Person

ab € 119,00 €

_____________________________________________

Das Preisbeispiel gilt für eine Gruppengröße ab 40 Personen und einer Entfernung bis zu 200 km ab Heimatort.

Andere Abfahrtsorte bzw. Preis für Anreise mit Bahn bzw. Linienbus auf Anfrage

hier unverbindlich anfragen

Anfrageformular Online

persönliche Beratung unter 030 44651630

oder per Mail axs@kontaktours.com