Nordrhein Westfalen               

4 Tage Busreise


Nationalpark Eifel im Dreiländereck

Energie, Umwelt und Natur

betreute Schulprogramme mit diversen Schwerpunkten

viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Park
freier Eintritt in Brückenkopfpark mit Wasserspiellandschaft

 


Jülisch

In Jülich erwartet Sie eine bunte Mischung aus Historie und Themen zur Energiewende. Das im Dreiländereck Niederlande-Belgien-Deutschland gelegene Jülich galt bereits im 1. Jh. vor Chr. als römische Straßenstation. Die Stadt ist eine ehemalige Herzogstadt mit 2.000-jähriger Geschichte. Im Stadtkern befindet sich die Jülicher Zitadelle – eine der am besten erhaltenen Festungen der Frühen Neuzeit. Hier lässt  es sich auf rund 250 Kilometer prima radeln, die Metropolen Aachen, Köln und Düsseldorf besuchen sowie den Nationalpark Eifel erkunden.

Im bekannten Brückenkopf-Park Jülich können Sie das napoleonische Festungsbauwerk besichtigen, das in Form einer Krone zum Schutz vor Angriffen gebaut wurde.


Unterkunft

Das JUFA Jülisch Energiepark Indeland im Brückenkopf-Park liegt eingebettet in die sanfte Landschaft des Dreiländerecks Holland-Belgien-Deutschland. Untergebracht werden Sie in zweckmäßig und modern Mehrbettzimmern, alle ausgestattet mit DU/WC. Die Begleiter werden separat in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Je Übernachtung profitieren Sie vom kostenlosen Eintritt in den Park. Im JUFA selbst beginnt eine Entdeckungsreise in die spannende Welt der Energie. Das Hausthema „Energie“ zieht sich durch das ganze Gebäude. Freuen Sie sich auf einen SWJ- Energie- Erlebnispavillon mit spannenden Energieerlebnisstationen, eine Kleinsporthalle, ein grünes Energie-Café sowie einen Energie-Erholungsbereich u.v.m.!

Ausflugsmöglichkeiten

Der Brückenkopf-Park Jülisch mit seinem napoleonischen Festungsbauwerk bietet auf rund 30 Hektar Freizeitspaß für Jung und Alt. Harmonisch fügen sich Aktionsflächen in Garten- und Waldlandschaften ein. Der Park bildet eine nahezu perfekte Einheit aus Natur, Erlebnis, Erholung und Kultur. In die Anlage integriert, sind auch mehrere Tiergehege und Volieren des Brückenkopf-Zoos. Hier findet man überwiegend einheimische Vögel und Säugetiere.

 

Museum Zitadelle Jülisch: Auf 9 Hektar erstreckt sich die gut erhaltene Jülicher Festungsanlage mit Zitadelle und herzoglichen Residenzschloss aus dem 16. Jahrhundert. Einst diente sie auch Napoleon und seinen Truppen als Schutz.

 

Aachen: Die geschichtsträchtige Kaiserstadt Aachen mit dem berühmten Dom, der seit 1978 UNESCO-Weltkulturerbe ist, und eine Vielzahl an kulturellen Angeboten machen die Stadt zu einem beliebten Urlaubsziel.

 

Köln: Aber auch Köln ist nicht weit entfernt. Ein Gefühl von fröhlicher Lebensart, atmosphärischen Stadterlebnis und südländischem Flair sowie der Kölner Straßenkarneval locken jedes Jahr zahlreiche Touristen in die Stadt.

 

Phantasialand: Von Mexiko über Berlin bis nach Afrika und China! Looping, Überschläge und Schrauben führen vorbei an dunklen Abgründen als auch Schluchten, an schroffen Felswänden und über einen tosenden Wasserfall.  Genuss und Entertainment, großartige Shows und Weltklasse-Artisten - das Gesamterlebnis Phantasialand wird Sie in seinen Bann ziehen.

 

Das Rheinland sportlich und aktiv erleben: Das Rheinland mit seinem weitläufigem Wander- und Radwegenetz ist ein echter Hit für Bewegungshungrige und Naturfreunde. Direkt vom JUFA Jülich aus kann auf faszinierenden Wegen in die Natur- und Kulturlandschaft Indeland und den Nationalpark Eifel gestartet werden. Besonders empfehlenswert ist die Dreiländer-Radtour Holland- Belgien-Deutschland.

Download
Druckversion
Reisetext Dreiländereck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 478.9 KB
Download
Anfrage per Fax
Klassenfahrt Faxformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.7 KB

Leistungen

-An/ Abreise ab/an Heimatort in modernen Reisebussen

-3x Übernachtung im Mehrbettzimmer

-3x Übernachtung im EZ/DZ mit DU/WC für Begleiter

-3x Halbpension

-Parksafari 1,5 h

-Bereitstellung von Bettwäsche

-Infomaterial zur Reisevorbereitung

-Sicherungsschein

 

 

 

 

Zusatzleistungen

Wasser ist ebensnotwendig 1 h:

6,00 € p.P.

Großes Abenteuer - Lebensraum Wiese 1 h: 6,00 € p.P.
Mit allen Sinnen 1 h:
6,00 € p.P.
Der Wald ist voller Geheimnisse 1 h:

8,50 € p.P.

Leben und Sprache der Bienen 1 h:          

6,00 € p.P.

Auf den Spuren Napoleons 1,5 h:

8,50 € p.P.

Hochseilklettern für Schüler ab 14 J. 3 h:
14,00 € p.P.


hier unverbindlich anfragen

Anfrageformular

persönliche Beratung unter 030 44651630

oder per Mail axs@kontaktours.com

Preis pro Person

ab € 149,00 €

_____________________________________________

Das Preisbeispiel gilt für eine Gruppengröße ab 40 Personen und einer Entfernung bis zu 200 km ab Heimatort.

Andere Abfahrtsorte bzw. Preis für Anreise mit Bahn bzw. Linienbus auf Anfrage