Rheinland-Pfalz                

4 Tage Busreise


Mittelrheintal

Lorely - Fels der sagen

UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

historische Städte am Romantischen Rhein

Besuch von Burgen, Schlössern und der Freilichtbühne


St. Goarshausen

 

Die Loreley ist der weltbekannte und sagenumwobene Felsen, der sich in der Nähe der Loreleystadt St. Goarshausen über das Rheintal erhebt. Wucht und Eigenart der Loreley bieten immer wieder einen herrlichen Anblick. Eure Unterkunft befindet sich  132 m über dem Rhein, wo einst die schöne Loreley Ihr goldenes Haar kämmte. Vom Felsplateau hat man einen weiten Blick in das Durchbruchstal des  Rheins. Erkundet die Wälder der Loreley und  taucht ein ins Land der Sagen. Lasst nach einem erlebnisreichen Tag den Abend am Lagerfeuer ausklingen.

 


Unterkunft

Zwischen mächtigen Trutzburgen, verzauberten Märchenschlössern und steilen Weinbergen, 132 Meter über dem Rhein, auf dem sagenumwobenen Felsen wo einst die Loreley ihr Haar kämmte, befindet sich die Loreley Herberge des Turner- und Jugendheims Loreley e. V.. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern, Duschen und WC s befinden sich zentral auf dem Gang. Schulungsräume, Lagerfeuerplatz sowie eine Grillecke stehen zur Verfügung.

 

Seit 1962 bietet die Turnhalle auf dem Gelände des Turner- und Jugendheims das ganze Jahr über, unabhängig von den Wetterbedingungen, die Möglichkeit zu trainieren. Eine dreifach teilbare Sporthalle die mit Geräten großzügig ausgestattet ist, kann im Schulzentrum Heide auf der Loreley zusätzlich angemietet werden. Sie bietet auch für Hallenhandball wettkampfgerechte Trainings- und Spielmöglichkeiten.

 

Ausflugsmöglichkeiten

St. Goarshausen: Besuchen Sie die berühmte Statur der Loreley. Versunken wartet sie an der Spitze der Mole auf die Glücksritter von heute. Die haben sich in Ferienlaune in den Cafés und Lokalen in St. Goarshausen niedergelassen, wo sich die Erlebnisse zwischen Mythos und Wahrheit bei einem Loreley- Eisbecher genussvoll verarbeiten lassen.

 

Koblenz: Besuchen Sie Koblenz, einer der schönsten und ältesten Städte Deutschlands mit ihrer über 2000-jährigen Geschichte. Erleben Sie herzliche Gastfreundschaft, lebendige Kunst und Kultur und bedeutende Bauwerke inmitten einer großartigen Kulturlandschaft.

 

Burg Klopp in Bingen: Ein bewegtes Schicksal verbindet die Burg Klopp mit dem der Binger Bürgerschaft. Eroberung, Erstürmung, Brandschatzung und Vernichtung forderten ihren Tribut. Erst im 19. Jahrhundert werden die Reste der Burg nach historischem Vorbild wieder aufgebaut. Ein Bergfried mit herrlicher Aussicht, wie auch der romantische Burggraben und die Burggärten lohnen den Besuch.

 

Bergbaumuseum Friedrichssegen, Lahnstein: Eine große Zahl alter Grubenbilder (1905-1910) und ein 7,25 m langes Modell des Friedrichssegener Tals aus der Zeit um 1900 erzählen von der Bergbautradition. Zu bewundern sind ferner mehr als 40 Exponate echter Friedrichssegener Mineralien, darunter auch das „Emser Tönnchen“ aus der Sammlung der Urenkelin Karl Leuschners, des letzten Direktors der Grube Friedrichssegen.

Download
Reisetext Loreley.pdf
Adobe Acrobat Dokument 561.1 KB
Download
Anfrage per Fax
Klassenfahrt Faxformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.7 KB
Leistungen

- An/ Abreise ab/an Heimatort in modernen Reisebussen

- 3x Übernachtung im Mehrbettzimmer

- 3x Übernachtung im EZ/DZ mit DU/WC für Begleiter

- 3x Halbpension

- Führung auf der Loreley

- Infomaterial zur Reisevorbereitung

- Sicherungsschein

 

 

Zusatzleistungen
Loreley Bob Sommerrodlbahn ab 2,50 € p.P.
Nachtwanderung 6,00 € p.P.
Besichtigung des Loreley-Besucherzentrums 3,00 € p.P.
Mit dem Schiff zur Marksburg (ganztägig) 15,00 € p.P.
Auf den Spuren der Ritter: 16,00 € p.P.
Wanderung zur Burg Rheinfels und Erkundung der  
Bergruine inkl. Fähre (5-6 Stunden)  

Preis pro Person

ab € 139,00 €

_____________________________________________

Das Preisbeispiel gilt für eine Gruppengröße ab 40 Personen und einer Entfernung bis zu 200 km ab Heimatort.

Andere Abfahrtsorte bzw. Preis für Anreise mit Bahn bzw. Linienbus auf Anfrage

hier unverbindlich anfragen

Anfrageformular

persönliche Beratung 030 44651630

oder per Mail axs@kontaktours.com