Schleswig Holstein                

4 Tage Busreise


Sylt

Frische Brise, weite Dünen, offene See

Ökosystem Wattenmeer

Friesenhäuser, Robben und Leuchttürme

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt


Sylts sonniger Süden, das sind feine Strandlandschaften rundherum: von der sanften Ostseite  über die beeindruckende Weite der Hörnum Odde bis zur frischen Nordseebrandung an den Weststränden.

Sonne, Strand und mehr: Während die Jüngsten eifrig in einer nicht enden wollenden "Sandkiste" buddeln, genießen die Erwachsenen im Strandkorb ein ausgedehntes Sonnenbad oder eine erfrischende Abkühlung im Meer. Dazu gibt es ein buntes Veranstaltungsprogramm. Oder statten Sie doch mal dem Naturzentrum einen Besuch ab!


Unterkunft

Das Kinder- und Jugenderholungsheim liegt am Ortsrand von Hörnum, unmittelbar am Weststrand. Vom Haus führt ein eigener Steg zum Jugendstrand. Das "Heim an der Düne" hat zwei Beleghäuser und kann bis zu 128 Kinder- und Jugendliche aufnehmen. Die Zimmer sind für Kinder- und Jugendgruppen zweckmäßig ausgestattet. Drei Gruppenräume stehen für allerlei Aktivitäten im Haus zur Verfügung. Im Außenbereich gibt es Tischtennisplatten, einen Sportplatz, ein Volleyballfeld sowie große Spielfelder für Mühle, Dame, Schach und "Mensch ärgere dich nicht".
Weitere Spiele zum Ausleihen und ein kleiner Fuhrpark mit Miet-Fahrrädern runden das Angebot ab.

 

Ausflugsmöglichkeiten

Sylter Heimatmuseum: Das Sylter Heimatmuseum befindet sich oberhalb des grünen Kliffs in Keitum in einem alten Kapitänshaus von 1759. Durch einen Unterkieferknochen eines Finnwals tauchen Sie in die bewegte Geschichte der Insel Sylt ein. Im Sylter Heimatmuseum macht die Vielfalt der Exponate den besonderen Reiz der umfangreichen, imposanten Sammlung aus: Historische Sylter Trachten und schmucke Fliesen sind zu sehen, Standuhren und Tabaksdosen, Spinnräder und Schränke, gefüllt mit feinem Porzellan.

 

Freizeitbad Sylter Welle: Die Sylter Welle holt die Nordsee ins Haus. Eingebettet in die Dünen von Westerland mit traumhaftem Blick auf die brandende Nordsee verspricht die Sylter Welle auf 4.600 Quadratmetern – mit einer Wasserfläche von 1.000 Quadratmetern. Höhepunkte im Sinne des Wortes sind drei Riesenrutschen mit verschiedenen Längen, Geschwindigkeiten und Spezialeffekten - Action und Nervenkitzel sind garantiert!

 

Amrum: Auf Amrum gibt es immer etwas zu entdecken: Besuchen Sie den Leuchttum und genießen Sie den Möwenblick von oben. Staunen Sie über eine Windmühle, die noch voll intakt ist oder lassen Sie sich im Öömrang Hüs in eine Zeit zurückversetzen, als Amrum noch voll von Seefahrern war und lesen Sie deren Lebensläufe auf den kunstvoll gestalteten Grabsteinen vor der St. Clemens-Kirche. Besuchen Sie eines der naturkundlichen Zentren oder das Maritur oder den Vogelwart auf der Nordspitze und und und … machen Sie doch, was Sie wollen!

 

Halligen: „Schwimmende Träume“ hat sie Theodor Storm genannt und tatsächlich sind die zehn weltweit einzigartigen Halligen etwas Besonderes. Sie laden zum Träumen und Verweilen ein. Vom Meer umspült und manchmal sogar überspült, liegen diese nicht eingedeichten Inseln, inmitten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und seit 2009 im Weltnaturerbe Wattenmeer. Gleichzeitig sind sie Teil des Biosphärengebietes Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer und Halligen. Ob für einen Tagesausflug oder einen längeren Urlaubsaufenthalt, die Reise in die Halligwelt erleben Sie zu jeder Jahreszeit in einem anderen Licht.

 

Föhr: Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer – einem Weltnaturerbe der UNESCO - liegt die 82 qkm große Nordseeinsel. In den verwinkelten Gassen der kleinen Stadt Wyk entdecken Sie historische Friesenhäuser, attraktive Geschäfte und eine Fülle an urigen Cafés. Genießen Sie hier einen in Deutschland wohl einmaligen Blick: Von der schönen Promenade aus hinüber zu den Warften der Halligen. Sie werden schwärmen!

Download
Reisetext_Sylt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.4 KB
Download
Anfrage per Fax
Klassenfahrt Faxformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.7 KB
Leistungen

- An/ Abreise ab/an Heimatort in modernen Reisebussen

- 3x Übernachtung im Mehrbettzimmer

- 3x Übernachtung im EZ/DZ mit DU/WC für Begleiter

- 3x Vollpension

- Kurtaxe

- Bereitstellung von Bettwäsche

- Fahrradausleihe 1 Tag (über 20 Personen an zwei Tagen)

- Infomaterial zur Reisevorbereitung

- Sicherungsschein

Zusatzleistungen
Wattwanderung 5,00 € p.P.
Erlebniszentrum Naturgewalten 9,50 € p.P.
Eintritt Aquarium 9,00 € p.P.
Minigolfanlage 5,00 € p.P.
Schifffahrt zu den Seehundbänken 13,00 € p.P.
Geocoaching-Tour 17,00 € p.P.

Preis pro Person

ab € 136,00 €

_____________________________________________

Das Preisbeispiel gilt für eine Gruppengröße ab 40 Personen und einer Entfernung bis zu 200 km ab Heimatort.

Andere Abfahrtsorte bzw. Preis für Anreise mit Bahn bzw. Linienbus auf Anfrage

hier unverbindlich anfragen

Anfrageformular

persönliche Beratung 030 44651630

oder per Mail axs@kontaktours.com